Unsere Massagen

Klassische Massage, Lymphdrainage und Fussreflexzonenmassage

Klassische Massage

Verspannungen in Rücken, Schultern, Beinen und Armen beeinträchtigen nicht nur die körperliche Befindlichkeit, sondern können auch die geistige Leistungsfähigkeit, zum Beispiel am Arbeitsplatz, herabsetzen. Zudem können unbehandelte Verspannungen zu Fehlhaltungen führen, die nur schwer oder schlimmstenfalls gar nicht mehr korrigierbar sind.
Über medizinische Massagen gehen wir Ihr muskuläres Problem fachmännisch an. Die Behandlung fördert ausserdem die Durchblutung und den Stoffwechsel in Ihrem Körper. Sie erlangen dadurch eine bessere Beweglichkeit, fühlen sich rundum wohler und sind beruflich wie privat leistungsfähiger. Unser Angebot umfasst:
−    Teil- und Ganzkörpermassagen
−    Sportmassagen
−    Bindegewebsmassagen
−    Fussreflexzonenmassagen
−    Triggerpunktbehandlungen

Gut zu wissen: Die medizinischen Massagen in der Physio Segeten sind von den Zusatzversicherungen der Krankenkassen anerkannt.

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage unterstützt das Lymphgefäss-System des Körpers dabei, seine Transport- und Reinigungsfunktion optimal wahrzunehmen. Diese therapeutische Massnahme kommt vorwiegend bei primären und sekundären Lymphödemen zum Einsatz. Sie behandelt ungenügenden lymphatischen (Flüssigkeiten und überschüssige Stoffe im Lymphsystem) und venösen Rückfluss. Die manuelle Lymphdrainage findet auch Anwendung nach Operationen, bei bestimmten Krankheitsbildern, wie sie beispielsweise bei Migräne vorkommen, sowie zur Anregung des Stoffwechsels.

Die entstauende Wirkung der manuellen Lymphdrainage kann je nach Bedarf mit einer Bandagierung unterstützt werden. Die Behandlung kräftigt das Immunsystem und eignet sich auch bei verschiedensten akuten und chronischen Krankheitsbildern. Weil die manuelle Lymphdrainage in feinen, langsamen und rhythmischen Bewegungen ausgeführt wird, ist sie schmerzfrei, wohltuend und entspannend.

Fussreflexzonenmassage

Jede Zone an den Unterseiten der Füsse steht mit einem Organ, einer Körperzone in Verbindung: Das Drücken auf eine bestimmte Reflexzone der Füsse lässt Rückschlüsse auf eine Erkrankung/Reizung des damit in Verbindung stehenden Körperteils zu. Da die einzelnen Reflexzonen zusammen den ganzen Körper abbilden, kann über die Fussreflexzonenmassage gezielt darauf Einfluss genommen werden. Die Massage hilft, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Sie verbessert zudem die Durchblutung der Organe, wodurch gestaute Lebensenergie wieder zu fliessen beginnt.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin.

Physio Segeten © 2017, Impressum - Datenschutz